LOGIN

Wählen Sie die Seite, auf der Sie sich anmelden möchten:

Datenmeldungen einfach delegieren

Die globale Benutzerverwaltung im Meine Daten Portal bietet Funktionen zur Selbstanlage weiterer Unterbenutzer mit Zuteilung  bestimmter Berechtigungen. Das Rechtemanagement im HandelCockpit nutzt diese Logik mit dem Vorteil, dass die Anmeldung mit einem Passwort in verschiedenen Internet-Portalen erfolgen kann.

Für Steuerberater können Sie im Meine Daten Portal selbst einen Zugang anlegen und die gewünschen Berechtigungen hierzu erteilen. Benutzername und Passwort werden aus Sicherheitsgründen separat übemittelt! Das Passwort erhält der Steuerberater per Email und den Benutzernamen von Ihnen.

Eine detaillierte Ablaufbeschreibung finden Sie in der Anleitung  Anlage eines Unterkontos im Meine Daten Portal. Falls erforderlich können Sie auch selbst ein Neues Passwort senden.

Informationen für Steuerberater

Die Benutzerverwaltung im Meine Daten Portal verschickt automatisch ein Passwort per Email an die dort eingetragene Email-Adresse. Zur Komplettierung der Login-Daten fehlt nun noch der Benutzername. Diesen erhalten Sie aus Sicherheitsgründen separat direkt vom Händler.

Summen- & Saldenlisten

Zum direkten Upload in das HandelsCockpit werden einfach die unveränderten Summen- & Saldenlisten im SKR03 oder SKR04 mit Monatswerten (nicht aufgelaufen) als EXCEL- oder CSV-Datei aus dem Finanzbuchhaltungssystem exportiert. Die Datei wird innerhalb weniger Sekunden und ohne Installation zusätzlicher Software verarbeitet.

Folgende Buchhaltungssysteme werden vom Importmodul unterstützt

  • DATEV Kanzlei-System + Unternehmen Online
  • LEXWARE
  • ADDISON
  • AGENDA
  • ETAX
  • SIMBA

Anleitungen zum Export der Summen- & Saldenlisten mit Musterdateien stehen auf der Seite Downloads

Falls Sie andere Buchhaltungssysteme nutzen, geben Sie dies an und laden die Ihnen zur Verfügung stehende Datei hoch. Wir prüfen diese und werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen. PDF-Dateien und BWA's können im HandelsCockpit nicht verarbeitet werden.

Geänderte Summen- & Saldenlisten können zur Korrektur einfach erneut hochgeladen werden.

Finanzbuchhaltungs-Stammdaten

Vor dem ersten Datenupload müssen folgende FiBu-Stammdaten eingetragen werden

  • Name des Finanzbuchhaltungssystemes
  • Kontonummern-Stelligkeit der Sachkonten
  • Beginn des Geschäftsjahres
  • Kontenrahmen (SKR03 oder SKR04)

Ergänzungsdaten zur Komplettierung der Monatsmeldung

Eine komplette Monatsmeldung besteht aus den Daten der Summen- & Saldenliste und wenigen zusätzlichen Ergänzungsdaten, die manuell einzutragen sind.

Dies sind die Beschäftigten Personen

  • Anzahl Beschäftigte in Vollzeit ohne Entgelt
  • Anzahl Beschäftigte in Vollzeit mit Entgelt

und aus der Warenwirtschafts-KER

  • Warenbestand zu EK in €
  • Rohgewinn monatlich ohne Mwst. in €   (nicht aus der BWA!!!)

Anleitungen zum Rohgewinn aus dem Warenwirtschaftssystem stehen auf der Seite Downloads

Eine Zusammenfassung aller relevanten Informationen finden Sie im  Infoblatt für Steuerberater